Möge die Reise beginnen

17 Stunden Zugfahrt. 3 Stunden Fähre. Drei Tage Anreise. Und dort ist sie endlich: Die norwegische Küste. Mit einem 25-Kilo-Monster, Zelt und einem Pappschild betrete ich das norwegische Festland. Was mich in den kommenden Monaten erwarten wird, weiß ich nicht. Eins steht fest: es wird ein Abenteuer - und es ist ganz sicher nicht immer so rosig und schön, wie die meisten Menschen glauben! :)


Liebe Grüße aus Kristiansand!




39 views1 comment

Recent Posts

See All